Gartentechnik

Filter schließen
 
von bis
  •  
Gartensteckdose mit Erdspieß, 2-fach
Gartensteckdose mit Erdspieß, 2-fach
für den ständigen Einsatz im Freien mit IP 44 Klassifizierung
14,90 € *
Gartensteckdose mit Erdspieß, 4-fach
Gartensteckdose mit Erdspieß, 4-fach
für den ständigen Einsatz im Freien mit IP 44 Klassifizierung
12,99 € * 19,90 € *
Kabelbox Set für den Außenbereich
Kabelbox Set für den Außenbereich
Dank IP-Zertifizierung ein Muss für den Außenbereich!
39,90 € *
Kabelbox, 8 m
Kabelbox, 8 m
5 Jahre Garantie!
24,90 € *
Kabelbox,15 m
Kabelbox,15 m
5 Jahre Garantie!
35,00 € * 39,90 € *
Kabelbox,25 m
Kabelbox,25 m
5 Jahre Garantie!
59,90 € *
Steckdosenverteiler in Granitoptik "Quader", 4-fach
Steckdosenverteiler in Granitoptik "Quader",...
für den ständigen Einsatz im Freien
39,90 € *
Steckdosenverteiler in Granitoptik "Stein", 2-fach
Steckdosenverteiler in Granitoptik "Stein", 2-fach
für den ständigen Einsatz im Freien mit Zeitschaltuhr
49,90 € *
Steckdosenverteiler in Granitoptik "Stein", 4-fach
Steckdosenverteiler in Granitoptik "Stein", 4-fach
für den ständigen Einsatz im Freien
49,90 € *
Steckdosenverteiler in Granitoptik "Steinsäule", 2-fach
Steckdosenverteiler in Granitoptik...
für den ständigen Einsatz im Freien mit Zeitschaltuhr
39,90 € *

Den eigenen Garten besser mit einer Gartensteckdose organisieren

Im heimischen Garten vor dem Haus oder im Schrebergarten gibt es fast das gesamte Jahr über vieles zu tun. Das fängt mit der Bewirtschaftung der Beete an, geht über eine intelligente und ausgewogene Bewässerung bis hin zur Rasenpflege und dem Beschneiden von Bäumen und Sträuchern mit dem passenden Werkzeug. Elektrogeräte benötigen hierfür eine Gartensteckdose in Reichweite.

Ein zentral positionierter und vor allem flexibler Steckdosenverteiler erleichtert das Arbeiten ungemein und erlaubt zudem das Betreiben mehrerer Geräte parallel. Die Anzahl der benötigten Stromquellen richtet sich nach den Bedürfnissen und der Größe des eigenen Gartens und sollte in Ruhe geplant werden.

Die mobile Gartensteckdose

Während zentral montierte Verteilerdosen schon zahlreiche Möglichkeiten eröffnen und sich geschützt an der Gartenlaube hervorragend platzieren lassen, sind mobile Gartensteckdosen besonders variabel. Die Gartensteckdose kann als Kabelbox mit vier Steckdosen gleich mehrere Geräte versorgen und so bspw. eine elektronische Heckenschere und den Rasenmäher betreiben.

Im Gegensatz zur Steckdosensäule oder Außensteckdose sind sie nicht örtlich gebunden und lassen sich in Schuppen oder Abstellbereich platzsparend verstauen. Vor allem in kleineren Gärten erreichen sie mit einer Kabellänge von 15 Metern jeden Winkel des Gartens. Dank der Gartensteckdose lassen sich nun viele Arbeiten wesentlich bequemer und schneller durchführen – das spart Kraft und Zeit.

Vielfältiger Einsatz der Gartensteckdose

Wer den Energieverteiler im Garten standortgebunden platzieren möchte, nutzt eine Steckdose mit Erdspieß. Dieser sorgt für stabilen Halt und fügt die Gartensteckdose unauffällig ins Landschaftsbild ein. Neben den erwähnten Elektrowerkzeugen für verschiedene Arbeiten sind die Verteiler aber auch für schöne Gartenerlebnisse ideal geeignet.

Dank Gartensteckdose lassen sich Geburtstage oder Vereinsfeiern bestens im heimischen Garten umsetzen. So erlaubt beispielsweise ein Steckdosenverteiler in Quaderoptik mit vier Steckdosen den Anschluss von einem Elektrogrill, verschiedener Lichttechnik zur Beleuchtung sowie den Anschluss einer Musikanlage und anderer Hi-Fi-Geräte.

Alle Gartensteckdosen sind mit einer Kindersicherung versehen. Außerdem bieten die Schutzklappen aus Gummi neben Unfall- auch Wasserschutz und passen sich an die Umwelt an, da sie in Grün bzw. Grau gehalten sind. Die Griffe sind ergonomisch gearbeitet und die Bedienung ist unkompliziert. Beim Betrieb der Anlage leuchtet bei vielen Modellen eine Kontrolllampe auf.